ME-LINE 00 VORBEREITUNG

    ME LINE 00 PREP

    34,90 € Bruttopreis

    29,08 € zzgl. MwSt.

    ME LINE 00 PREP verändert die Polarität der Haut für eine bessere Aufnahme. Zelluläre depolymerisierende Wirkung, so dass Me Line 01 weniger Trauma verursacht und das Risiko von PIH reduziert.

     


    VORSCHÄLEN - ME LINE 00

    Beschreibung

    MeLine-Bereich

    MELINE ist die erste und einzige Produktlinie, die sich auf alle Arten von Hyperpigmentierung spezialisiert hat, egal ob der Körper direkt oder indirekt von Pigmentstörungen betroffen ist.

    Es ist für jede Art von Pigment oder Körperteil geeignet. Um als dermatologischer Spezialist das gewünschte Ergebnis zu erzielen, erfordern die Produkte und Behandlungen Erfahrung und spezielle Kenntnisse.

    ME LINE 00 PREP verändert die Polarität der Haut für eine bessere Aufnahme.

    - Zelluläre depolymerisierende Wirkung.

    - Reduziert das Risiko eines Traumas in Verbindung mit ME LINE 01

    Zusammensetzung

    Lactobionsäure 10

    Milchsäure 10

    Ferulasäure 10

    Thioctsäure 5% (Thioctsäure)

    Nano-Peptid 1%

    Eigenschaften

    -Lactobionsäure verändert die Polarität meiner Haut und erhöht den Schutz der Hautbarriere

    -Milchsäure ist ein sanfter Brecher der Desmosomen in den oberen Hautschichten

    -Ferulasäure ist ein Säureträger, hat aufhellende und antioxidative Eigenschaften

    -Thioctsäure ist ein Säureträger

    - Nanopeptid erhöht die Bioverfügbarkeit von Säuren in der Haut und wirkt als Zelldepolymerisator

    Anwendungsprotokoll

    1. In-Office-Peeling
    - Reinigen und entfetten Sie die Haut
    - Geben Sie die ME LINE 00 PREP in eine Schale und tragen Sie die gesamte Ampulle mit dem Pinsel auf das Gesicht auf. 3 Minuten einwirken lassen
    - Tragen Sie eine gleichmäßige Schicht ME LINE 01 auf das gesamte Gesicht auf
    - 10 bis 15 Minuten später eine 2. Schicht ME LINE 01 auftragen
    - 20 bis 30 Minuten einwirken lassen
    -Reinigen und entfernen Sie die Creme mit einem milden Reinigungsmittel
    - Anwenden ME LINE 03 FEUCHT bis zum Einziehen und Sonnenschutz auftragen
    2. Häusliche Pflege
    Anwenden der MELINE 02 Tag & Nacht täglich und einmal pro Woche für 4 Wochen
    3. Peeling im Büro, 30 Tage später

    - Reinigen und entfetten Sie die Haut
    - Die gesamte Ampulle in eine ME LINE 00 PREP-Schale geben und mit dem Pinsel auf das Gesicht auftragen. 3 Minuten einwirken lassen
    - Tragen Sie eine gleichmäßige Schicht ME LINE 01 auf das gesamte Gesicht auf
    - 10 bis 15 Minuten später eine 2. Schicht ME LINE 01 auftragen
    - Lassen Sie es 30 bis 45 Minuten einwirken
    -Reinigen und entfernen Sie die Creme mit einem milden Reinigungsmittel
    - Anwenden ME LINE 03 FEUCHT bis zum Einziehen und Sonnenschutz auftragen
    4. Häusliche Pflege
    Anwenden MELINE 02 Tag & Nacht jeden Tag, ebenso wie die ME LINE 05 PIGMENT HOME MASKE einmal pro Woche für 4 Wochen
    5. Klinische Sitzung
    6. Häusliche Pflege
    Anwenden der MELINE 02 Tag & Nacht jeden Tag, sowie ME LINE 05 PIGMENT HOME MASKE einmal pro Woche für 4 Wochen

    7. Wartung

    Anwenden der MELINE 02 Nacht 2 bis 3 Mal pro Woche

    Gebrauchsanweisung

    • Das Produkt sollte mindestens 90 Tage lang verwendet werden, aber die Gesamtzeit wird vom Fachmann bestimmt.
    • Nach der Reinigung der Gesichtshaut mit der Schwammvorrichtung der Tube nur auf die pigmentierten Stellen auftragen.
    • Wenn eine Reizung auftritt, verteilen Sie die Anwendungen für 2 bis 3 Wochen auf jeden zweiten Tag, bevor Sie wieder eine Anwendung pro Tag durchführen.
    • Trocknen und absorbieren lassen

    Was ist MELASMA?

    Melasma, auch bekannt als Schwangerschaftsmaske, ist die häufigste Hyperpigmentierungsstörung und betrifft weltweit Millionen von Menschen. Sie ist normalerweise durch hyperchromatische Flecken gekennzeichnet, die sich symmetrisch in der Mitte des Gesichts, auf den Wangen oder im unteren Teil des Gesichts befinden.

    An der Entstehung und dem Wachstum des Melasmas sind viele Faktoren beteiligt, wobei die Sonnenexposition der wichtigste Faktor ist. Es hat sich bestätigt, dass eine gewisse genetische Anfälligkeit die mögliche Erkrankung beeinflussen kann. Darüber hinaus spielen auch hormonelle Veränderungen eine Rolle: Schwangerschaft, Verwendung von Verhütungsmitteln, Veränderungen der Schilddrüsenfunktion, Verwendung bestimmter Medikamente und Kosmetika.

    Umfassende Kenntnisse und Forschungen über die Entstehung und Entwicklung von Melasma, seinen Einfluss auf verschiedene Hautphototypen und die spezifischen Bereiche, in denen Melasma auftritt, haben die Spezialisten von MELINE in die Lage versetzt, Produkte zu entwickeln, die dieses spezifische Hautpigmentierungsproblem effektiv und sicher behandeln. So entstand die Linie ME LINE CAUCASIAN SKIN, die vor allem für die Behandlung von Melasma der Hautphototypen I bis IV bestimmt ist.

    95 Artikel

    Vielleicht gefällt Ihnen auch

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

    Product added to wishlist
    Cookie Settings